Sollten Sie bei der Kommunal- und Europawahl am 26. Mai nicht selbst ins Wahllokal gehen können oder wollen, so haben Sie im Vorfeld die Möglichkeit zur Briefwahl.

Die Briefwahlunterlagen können Sie beantragen:

Zudem können Sie die Briefwahlunterlagen auch auf der Rückseite Ihrer Wahlbenachrichtigung beantragen. Die Wahlbenachrichtigungen werden ab dem 23. April verschickt.

Ebenso öffnet am 24. April das Briefwahlbüro, in dem Sie bequem und direkt vor Ort wählen können:

Briefwahlbüro:
Rathaus
Jockel-Fuchs-Platz 1
55116 Mainz
Erdgeschoss, Haifa-Zimmer
Telefon: +49 6131 12-1500

Öffnungszeiten:
Montag: 8 bis 18 Uhr
Dienstag: 8 bis 16 Uhr
Mittwoch: 8 bis 18 Uhr
Donnerstag: 8 bis 16 Uhr
Freitag: 8 bis 13 Uhr

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Landeshauptstadt Mainz.