Ausbau der Straßenbahn in der Neustadt: Die Menschen müssen mitentscheiden

„Um die Innenstadt vom Autoverkehr zu entlasten, müssen Bus und Straßenbahn weiter ausgebaut werden. Ich begrüße deshalb die grundsätzliche Absicht, das Straßenbahnnetz in Mainz zu erweitern“, so der Ortsvorsteher der Mainzer Neustadt, Johannes Klomann. Wie bei allen Großvorhaben sei die Akzeptanz durch die Bevölkerung enorm wichtig. „Alle Überlegungen einer Trassenführung … Weiterlesen

Klomann: „Milieuschutzsatzung für die Mainzer Neustadt muss kommen“ – Studie belegt Notwendigkeit

„Die Voraussetzungen für die Erlassung einer Milieuschutzsatzung für die Mainzer Neustadt sind mittlerweile erfüllt“, macht Neustadt-Ortsvorsteher Johannes Klomann deutlich. Klomann hatte erstmals 2015 die Forderung nach einer solchen Erhaltungssatzung nach § 172 des Baugesetzbuchs erhoben. Der Ortsbeirat der Mainzer Neustadt hatte sich dieser Forderung auch damals einstimmig angeschlossen. „Mit einer … Weiterlesen

Klomann fordert Fahrradabstellplätze am neuen Rewe in der Rheinallee

„Anscheinend hat man beim neuen REWE in der Rheinallee vergessen, für entsprechende Fahrradabstellplätze zu sorgen“, meint Neustadt-Ortsvorsteher Johannes Klomann. Einige Bürgerinnen und Bürger hätten ihn auch schon auf diese Problematik angesprochen, denn viele Neustädterinnen und Neustädter würden solch kurze Wege häufig mit dem Fahrrad erledigen.Er selbst habe auch  schon beobachtet, … Weiterlesen

Land unterstützt Kulturbäckerei in der Mainzer Neustadt mit 20.000 Euro

Das Land Rheinland-Pfalz unterstützt die Erstellung eines Konzepts für die Kulturbäckerei in der Mainzer Neustadt in den Jahren 2019 und 2020 mit jährlich 10.000 Euro. Das wurde vom rheinland-pfälzischen Landtag im Rahmen der Beratungen zum Doppelhaushalt des Landes für die Jahre 2019/20 mit den Stimmen von SPD, FDP und Grünen … Weiterlesen

„Müssen mehr für bezahlbare Wohnungen tun“

Johannes Klomann im Gespräch mit der „Lokalen Zeitung“ Das Jahr 2018 ist vorbei. Alle Blicke richten sich jetzt auf 2019, auch in der Neustadt. Wir sprachen mit Ortsvorsteher Johannes Klomann (SPD) über wichtige Projekte und deren Umsetzung. Herr Ortsvorsteher, was war 2018 besonders für die Neustadt? JOHANNES KLOMANN: 2018 wurde … Weiterlesen

Flickenteppich in der Boppstraße undenkbar

Für den Ortsvorsteher der Mainzer Neustadt, Johannes Klomann (SPD) ist klar: Die Boppstraße muss in einem einheitlichen Bild umgestaltet und aufgewertet werden. „Mittel der Sozialen Stadt stehen bereit, eine umfassende Bürgerbeteiligung im Rahmen des Bund-Länder-Programms wurde durchgeführt – da wäre es aberwitzig, wenn nach Fertigstellung der Boppstraße schwarze Teerflecken auf … Weiterlesen

„e-CarSharing in Bürgerhand“ für die Neustadt – Ein Projekt zieht Kreise

Gelungener Auftakt 35 Interessierte – nicht nur aus der Neustadt, sondern auch aus anderen Mainzer Stadtteilen und aus Rheinhessen – waren der Einladung zum Informationsabend gefolgt, um mehr über das Projekt „e-CarSharing in Bürgerhand“ zu erfahren.  Initiator für ein e-CarSharing im eigenen Viertel ist der Neustädter Michael Heilmann, der nicht … Weiterlesen

Postfiliale in neuem REWE im Zollhafen soll kommen

„Ich freue mich, dass beabsichtigt ist, im neuen REWE-Markt im Zollhafen in der Rheinallee eine zusätzliche Postfiliale einzurichten“, erklärt Neustadt-Ortsvorsteher Johannes Klomann im Nachgang an ein Gespräch mit der Deutschen Post AG. Die Eröffnung des REWE-Markts ist für den 21. November dieses Jahres geplant. „Dadurch werden die nördliche Neustadt sowie … Weiterlesen

„Müll-Räumung in der Wallaustraße war überfällig“

Neustadt-Ortsvorsteher Johannes Klomann zeigt sich erfreut, dass die Stadtverwaltung endlich die illegale Müllhalde im oberen Teil der Wallaustraße geräumt hat: „Das war überfällig.“ Gleichzeitig begrüßt Klomann, dass nun täglich Kontrollen über mögliche weitere illegale Müllablagerungen in diesem Bereich durchgeführt werden sollen. Johannes Klomann erinnert daran, dass illegale Müllablagerungen, und hier … Weiterlesen

Johannes Klomann zum Neustadt-Ortsvorsteher-Kandidaten gewählt: „Kümmerer für die Menschen im Stadtteil“

Am gestrigen Mittwoch, den 25. April wählte die Mitgliederversammlung der Neustadt-SPD Johannes Klomann zum SPD-Ortsvorsteherkandidaten in der Mainzer Neustadt für die Kommunalwahl im Mai 2019. Die Wahl, die im Beisein von Michael Ebling, Oberbürgermeister, stattfand, fiel einstimmig aus. Johannes Klomann ist seit 2014 Ortsvorsteher der Mainzer Neustadt. „Ich freue mich … Weiterlesen