Geplante Schiffsliegeplätze in der Neustadt: Klomann schreibt an Bundesverkehrsminister Scheuer

Neustadt-Ortsvorsteher Johannes Klomann hat sich mit Blick auf die geplanten Schiffsliegeplätze und den geplanten Autoabsetzplatz am Rheinufer in der Mainzer Neustadt in einem Brief an den zuständigen Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) gewandt. „Im Planfeststellungsverfahren liegt es am Bundesverkehrsminister auf das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt in Bingen als antragstellende Behörde Einfluss zu … Weiterlesen

2
Landesregierung schnürt Maßnahmenpaket zur Stärkung der ärztlichen Versorgung im ländlichen Raum – Landarztquote kommt

Zur heutigen Vorstellung einer Landarzt-Offensive durch Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler und Wissenschaftsminister Konrad Wolf erklären Kathrin Anklam-Trapp, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, und Johannes Klomann, wissenschaftspolitischer Sprecher: „Die SPD-geführte Landesregierung hat heute ein umfangreiches Maßnahmenbündel zur Sicherung der wohnortnahen ärztlichen Versorgung in Rheinland-Pfalz vorgestellt. Das Paket sieht unter anderem die Erhöhung der … Weiterlesen

Verschärfung der Mietpreisbremse & Senkung der Modernisierungsumlage müssen zügig kommen

Mit großer Verärgerung reagiert der Mainzer SPD-Landtagsabgeordnete und Neustadt-Ortsvorsteher Johannes Klomann auf die Meldungen, dass die Union die im Koalitionsvertrag auf Bundesebene vereinbarten Verschärfungen im Mietrecht blockieren würde. Im Koalitionsvertrag ist u.a. die Nachschärfung der Mietpreisbremse und die Senkung der Modernisierungsumlage von bislang elf auf acht Prozent vereinbart. Das Haus … Weiterlesen

„Müll-Räumung in der Wallaustraße war überfällig“

Neustadt-Ortsvorsteher Johannes Klomann zeigt sich erfreut, dass die Stadtverwaltung endlich die illegale Müllhalde im oberen Teil der Wallaustraße geräumt hat: „Das war überfällig.“ Gleichzeitig begrüßt Klomann, dass nun täglich Kontrollen über mögliche weitere illegale Müllablagerungen in diesem Bereich durchgeführt werden sollen. Johannes Klomann erinnert daran, dass illegale Müllablagerungen, und hier … Weiterlesen

SPD-Neustadtladen feiert am 2. Juni sein 20jähriges bestehen

Im März 1998 öffnete der SPD-Neustadtladen am Lessingplatz seine Tür. Seitdem haben hier unzählige Bürgersprechstunden, Sitzungen und Begegnungen stattgefunden. Mittlerweile ist er aus dem Herzen der Mainzer Neustadt nicht mehr wegzudenken. „Gegründet“ wurde der SPD-Neustadtladen von der langjährigen Mainzer Landtagsabgeordneten Ulla Brede-Hoffmann: „Ich bin stolz, dass der Neustadtladen eine so … Weiterlesen

Dreckecken und illegalen Müll auch per WhatsApp melden

Neustadt-Ortsvorsteher Johannes Klomann schlägt vor, dass zukünftig Dreckecken und illegaler Müll dem Entsorgungsbetrieb per WhatsApp gemeldet werden können: „Wir sollten die Möglichkeiten der Digitalisierung nutzen, damit auch unsere Stadtteile sauberer werden.“ Mittels der Positionsangabe des Smartphones und eines Fotos könnte man dem Entsorgungsbetrieb schnell und unkompliziert die Meldung übermitteln. Die … Weiterlesen

„Nachtflugverbot muss auf 22 bis 6 Uhr ausgedehnt werden“

„Die Erkenntnisse aus der von Professor Münzel und seinem Team durchgeführten Studie zur Belästigung durch Fluglärm im Rahmen der Gutenberg-Gesundheitsstudie sind schockierend“, erklärt der Mainzer SPD-Landtagsabgeordnete Johannes Klomann. Die an der Universitätsmedizin Mainz durchgeführte Untersuchung legt offen, dass Lärmbelästigungen – insbesondere nachts – einen starken Einfluss auf den Herzrhythmus haben … Weiterlesen

Johannes Klomann zum Neustadt-Ortsvorsteher-Kandidaten gewählt: „Kümmerer für die Menschen im Stadtteil“

Am gestrigen Mittwoch, den 25. April wählte die Mitgliederversammlung der Neustadt-SPD Johannes Klomann zum SPD-Ortsvorsteherkandidaten in der Mainzer Neustadt für die Kommunalwahl im Mai 2019. Die Wahl, die im Beisein von Michael Ebling, Oberbürgermeister, stattfand, fiel einstimmig aus. Johannes Klomann ist seit 2014 Ortsvorsteher der Mainzer Neustadt. „Ich freue mich … Weiterlesen

Expertenbericht zu Hochschulen liegt vor – Klomann: Eine bessere Vernetzung ist möglich

Zur heutigen Vorstellung eines Expertenberichts zur Hochschullandschaft in Rheinland-Pfalz erklärt der wissenschaftspolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Johannes Klomann: „Die Expertenkommission hatte den Auftrag, Empfehlungen zur Hochschulentwicklung zu erarbeiten. Der heute vorgelegte Bericht enthält viele wichtige Impulse, die in den kommenden Monaten beraten und präzisiert werden können. Er ist eine fundierte Grundlage, … Weiterlesen





Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen