Land fördert den Mainzer Musiksommer

Die rheinland-pfälzische Landesregierung fördert auch in diesem Jahr den Mainzer Musiksommer. Das hat der Mainzer SPD-Landtagsabgeordnete Johannes Klomann auf Nachfrage vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur erfahren. Das Land Rheinland-Pfalz wird die Veranstaltungsreihe, in der an verschiedenen Orten vorwiegend klassische Musik dargeboten wird, mit 15.000 Euro fördern.

„Der Sommer kann kommen: Von Bach über Dvořák, Liszt und Schubert bis hin zu Klängen aus Südamerika wird der Mainzer Musiksommer auch in diesem Jahr wieder ein Ohrenschmaus sein. Ich freue mich, dass bewährte Kulturangebote in der Landeshauptstadt nach wie vor den Stellenwert haben, den sie verdienen“, so Johannes Klomann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.